Startseite   Aktuelles   Einsteiger   DARC-Info   Funkpraxis   CQ DL   DARC Verlag  
  Startseite  >   Distrikt Ruhrgebiet  >   Ortsverband Gladbeck   >  Aktuelles aus L03  >  Rundmail 7/2017    
 
Navigation
Ortsverband Gladbeck
Aktuelles aus L03
Rundmail 2/2018
Rundmail 1/2018
Rundmail 12/2017
Rundmail 11/2017
Rundmail 10/2017
Rundmail 9/2017
Rundmail 8/2017
Rundmail 7/2017
Rundmail 6/2017
Rundmail 5/2017
Rundmail 4/2017
Rundmail 3/2017
Rundmail 2/2017
Rundmail 1/2017
Terminkalender
Etwas über uns
DX-Expeditionen
Kid's Days
Unsere Fotoalben
Ältere Rundschreiben
Kontakt mit uns
RSS-Feeds
Rundspruch
Nordrhein und Ruhrgebiet
Neues Design
Zum *.mp3-Service

 

Rundschreiben 7 / 2017

Liebe Leserinnen und Leser,

hier mal wieder Aktuelles aus L03:

in wenigen Tagen beginnen die Sommerferien in NRW. Ich wünsche allen, die in Urlaub fahren, gute Erholung. Einige waren jedoch schon im Urlaub und können in den nächsten Wochen auch wieder unsere Ferieninsel Gahlen mit genießen! Einige Aktivitäten sind in der Planung.

Zunächst aber ein Rückblick auf den UKW-Contest am ersten Juliwochenende:

DL0GL war auf 2 m QRV und hat gute 97.000 Punkte bei 321 Verbindungen erreicht. Damit liegen wir nach dem Einsendeschluss auf Platz 20 der eingereichten Logs. Im Mai konnten wir aufgrund unserer geringen Fehlerquote noch zwei Plätze gutmachen, ob uns das dieses Mal wieder gelingt?

Wir haben im Juli unsere bewährte Clubstation und auch das alte Contestprogramm zum Loggen genutzt. Der Auswerter Paul, DF4ZL, hat mein Log im Textformat akzeptiert und ins neu erforderliche EDI-Format konvertiert, kein Problem. Im Mai hatten wir mit Win-Test EDI erzeugt, leider stand der DOK wohl an falscher Stelle, und es gab Schwierigkeiten mit einem anderen Kollegen in dem Auswerterteam, der den falsch eingetragenen DOK nicht so einfach korrigieren wollte! Kurz danach war dann doch alles richtig!

Beim September-Contest wollen wir dann wieder mit anderer Station und mit Win-Test arbeiten. Da aber die meisten mit dem Programm nicht klarkommen, sollten wir vorher eine „Schulung“ machen. Detlef, DK3QZ, hat das Programm auf unserem Clublaptop installiert. Vielleicht sollten wir uns am ersten Augustwochenende mal in Gahlen treffen und üben. An dem Wochenende sind sowieso einige interessante KW- und UKW-Kurzconteste. Dabei sollten wir auch den Umgang mit dem Antennenmast mit der neuen Vierergruppe und vor allem wegen des empfindlichen neuen Koaxkabels besprechen.

Am zweiten Augustwochenende ist WAE-CW-Contest. Dazu wird sich sicher die Kurzwellencrew mit Gast-OPs zusammenfinden und aktiv mitwirken.

Sonder-DOK 50L03

Vom 01.09.-31.12.2017 haben wir für DL0GL aufgrund des 50jährigen Bestehens unseres Ortsverbandes den Sonder-DOK 50L03 beantragt. Die Genehmigung liegt uns seit März bereits vor. Nun müssen wir uns langsam Gedanken über die Aktivitäten machen. Der Sonder-DOK gilt nur für unsere Clubstation DL0GL.

Ich suche jetzt jemanden, der bereit ist, den Betriebsplan zu organisieren, wann wer auf welchem Band mit DL0GL QRV sein möchte. Des weiteren brauchen wir natürlich jemanden, der den QSL-Service übernimmt und die Logs im Adif-Format ins DARC-Contestlog überträgt. QSLs sollten natürlich nicht von Hand geschrieben werden, sondern z. B. auch per Logdatei über den DARC oder vielleicht einen anderen Anbieter gedruckt werden. Ich würde mich über Rückmeldungen freuen, wenn eines oder mehrere Mitglieder im Team diese Arbeiten übernehmen möchten.

Noch ein Sonder-DOK

Uwe, DL2YAK, hat ebenfalls anlässlich des 20jährigen Bestehens der GEO-DX-Group den Sonder-DOK GEO20 beantragt und ist damit schon QRV. Die Aktion läuft vom 01.07.-31.12.2017. Wir wünschen auch viel Erfolg mit dieser Aktion!

Vy 73 – Marvin Kamrath, DL2VB, OVV L03


 
Aktuelles
Das Rundschreiben 2/2018 liegt vor:
  • Protokoll der JHV 2018
  • Der OV-Vorstand wurde neu gewählt
mehr...

Terminkalender 2018
mehr...


 
 
© 2018 Deutscher Amateur-Radio-Club e.V. | Login | Impressum | Kontakt- und Supportformular | Online Formulare | FAQ | Suche w7400cms