Startseite   Aktuelles   Einsteiger   DARC-Info   Funkpraxis   CQ DL   DARC Verlag  
  Startseite  >   Distrikt Ruhrgebiet  >   Ortsverband Gladbeck   >  Aktuelles aus L03  >  Rundmail 5/2018    
 
Navigation
Ortsverband Gladbeck
Aktuelles aus L03
Rundmail 6/2018
Rundmail 5/2018
Rundmail 4/2018
Rundmail 3(2018
Rundmail 2/2018
Rundmail 1/2018
Rundmail 12/2017
Rundmail 11/2017
Rundmail 10/2017
Rundmail 9/2017
Rundmail 8/2017
Rundmail 7/2017
Rundmail 6/2017
Rundmail 5/2017
Rundmail 4/2017
Rundmail 3/2017
Rundmail 2/2017
Rundmail 1/2017
Unser OV in der Presse
Update OV-Chronik
Terminkalender
Etwas über uns
DX-Expeditionen
Kid's Days
Unsere Fotoalben
Ältere Rundschreiben
Kontakt mit uns
RSS-Feeds
Rundspruch
Nordrhein und Ruhrgebiet
Neues Design
Zum *.mp3-Service

 

Rundschreiben 5 / 2018

Liebe Clubkollegen,

laßt mich zunächst einmal erwähnen was sich seit meiner letzten Rundmail alles ereignet hat. Der Bericht zum Führungswechsel im OV ist, wenn auch mit einiger Verspätung, aber dafür in sehr ausführlicher Form, im Stadtspiegel erschienen. Dies läßt für zukünftige Ereignisse hoffen. Marvin und Barbara haben ihre Kurzreise mittlerweile angetreten, und es hat beiden sehr gefallen. Sie möchten sich hiermit auch nochmals bei allen Beteiligten Spendern bedanken.

Kontestbeteiligungen gab es auch schon in diesem Jahr. DL0GL hat im UKW- Märzkontest trotz schlechter CONDX und wenig Beteiligung einen 12. Platz herausgefunkt;kein gutes, aber auch kein schlechtes Ergebnis. Auch im DARC-10m-Kontest waren einige Kollegen aktiv, DL0GEO (Uwe, DL2YAK als OP) hat in der Kategorie Single OP mixed Low Power den 144. Platz in DL, und den ersten Platz im Distrikt erreicht, Michael, DK6QW, erreichte in der Kategorie Single OP SSB Low Power Platz 177 in DL, und immerhin den 8. Platz im Distrikt, und DL1XW erreichte als Single OP CW Low Power den 83. Platz in DL, und den 1. Platz im Distrikt. Allen aktiven Kontestern an dieser Stelle herzlichen Dank für Eure Aktivitäten!

In Gahlen sind die Arbeiten aufgenommen worden, der erste Spiderbeam ist repariert, und wieder einsatzfähig an seinem Platz aufgebaut. Danke dafür an die Kollegen Detlef, DK3QZ, Marcus, DL1EKC, Jörg, DL3QQ und Michael, DG3YMT für ihren Arbeitseinsatz. Die Bastelaktivität zum Bau des QCX-Transceivers haben begonnen, und die umgestellten Basteltische erweisen sich hierbei als echte Bereicherung! Auch sonst hat sich ein klein bisschen was getan. Die Clubräume sind geputzt worden (dankenswerter Weise durch meine Nichte Annika). Eine neue Leinwand wurde installiert, nicht zuletzt in Hinblick auf zukünftige Veranstaltungen bzw Vorträge.

Wobei wir beim nächsten Thema wären. Am 14.4. findet in unseren Räumlichkeiten die Distriktsversammlung statt. Ich kann leider auch nicht überall gleichzeitig sein, daher meine Bitte: Wir suchen noch OM bzw XYL die sich am Samstag ab ca 14:00 Uhr Ortszeit mit der Ausgabe von Kaffee und Kuchen bzw. heißen Würstchen, und Getränken beschäftigen können. Desweiteren sollte ab ca. 13:30 jemand auf 145.250 unter dem Clubrufzeichen Einweisung machen können für eventuell ortsunkundige Mobilisten. Ich habe, wie Ihr vielleicht wißt, an diesem Tag die Gastgeberrolle, außerdem muß ich den OV und das DX- und Diplomreferat vertreten, sodaß ich mich um derart organisatorische Dinge kaum kümmern kann. Ich hoffe es melden sich Einige von Euch zur Unterstützung unseres Clubs!

Weiter geplante Aktivitäten in nächster Zeit: Am ersten Wochenende im Mai (5./6. Mai) ist wieder UKW-Kontest. Wer mitmachen möchte kann sich gern bei mir oder beim Detlef DK3QZ melden. Desweiteren ist geplant bis Ende Mai, also zum CQWPX CW, den zweiten Spiderbeam auch wieder aufgebaut und funktionsfähig zu haben, sodaß wir dann an diesem Kontest wieder mit einer Mannschaft teilnehmen können.

Beim letzten UKW-Kontest ist aufgefallen, daß die Spannungsschwankungen in der UKW-Hütte beim Betrieb von PA und Transceiver an einer Phase ziemlich heftig sind. Es ist daher angedacht, vom Container, in dem wir ja schon Drehstrom liegen haben, bis zur Hütte ein neues Drehstromkabel zu verlegen.

Zum Abschluß noch eine Sache zum Thema Strom in Gahlen. Wie Ihr wißt, gibt es im Schaltkasten beim Bauern nicht nur den Zähler und Hauptschalter, sondern auch ein Büchlein, in dem Anfangs- und Endstand des Zählers eingetragen werden soll. Ich möchte Euch bitten, Eure Aktivitäten nach deren Beendigung dort mit dem entsprechenden Zählerstand einzutragen.

Ich hoffe ich habe Euch mit meinen Ausführungen etwas die Zeit vertrieben und wünsche Euch noch ein schönes Wochenende!

VY73 Hape, DL1XW
OVV LØ3 Gladbeck

 
Aktuelles
Das Rundschreiben 6/2018 liegt vor:
  • Distrikts-Versammlung in Gladbeck
  • Neue YL-Referentin
  • EMV-Seminar im OV-Heim
  • Artikel bei HeiseOnline
  • Ergebnisse Fruehlings-Contest
mehr...

Update OV-Chronik
hier entlang

Terminkalender 2018
mehr...


 
 
© 2018 Deutscher Amateur-Radio-Club e.V. | Login | Impressum | Kontakt- und Supportformular | Online Formulare | FAQ | Suche w7400cms