Startseite   Aktuelles   Einsteiger   DARC-Info   Funkpraxis   CQ DL   DARC Verlag  
  Startseite  >   Distrikt Ruhrgebiet  >   Ortsverband Gladbeck   >  Etwas über uns  >  Neue Räumlichkeiten    
 
Navigation
Ortsverband Gladbeck
Aktuelles aus L03
Terminkalender
Etwas über uns
Die Gründungsphase
Die nächsten Jahre
Neue Räumlichkeiten
Partnerschaften
Der OV L03 heute
* Spielregeln *
Eine Woche DQ2006L
Partnerschaft *Komi*
Antennenbau
DX-Expeditionen
Kid's Days
Unsere Fotoalben
Ältere Rundschreiben
Kontakt mit uns
RSS-Feeds
Rundspruch
Nordrhein und Ruhrgebiet
Neues Design
Zum *.mp3-Service

 

Neue Räumlichkeiten

Seit seiner Gründung hat sich der OV Gladbeck verschiedentlich mit Ausstellungen und Vorführungen einer breiten Öffentlichkeit präsentiert. Dies geschah z.B. beim 10jährigen Bestehen im Gladbecker Karstadt-Warenhaus, 1983 in der Stadtbücherei und beim 20jährigen unter dem Motto "Amateurfunk live", um nur einige Veranstaltungen zu nennen. Selbstverständlich wurden im Laufe der Jahre diverse Ausbildungslehrgänge abgehalten, aus denen immer wieder neue Lizenzen hervorgingen. Ebenfalls beteiligte sich der OV L03 in etlichen Jahren mit guten Erfolgen an der DARC-Clubmeisterschaft. Schriftzug DL0GL
   
Der enge Versammlsungsraum Die ständig steigende Mitgliederzahl ließ die vorhandenen Clubräume mit der Zeit zu klein werden.
   
Die traditionell guten Beziehungen zu Rat und Verwaltung der Stadt Gladbeck, die nicht zuletzt aus den Verbindungen zu den Gladbecker Partnerstädten im Ausland resultieren, ermöglichten es dem seinerzeitigen OVV und jetzigem DV Ruhrgebiet, Alfred Reichel, DF1QM, im Jahr 1982 neue Räumlichkeiten für die Gladbecker Funkamateure in der Albert-Schweitzer-Schule zu bekommen. Der Funkraum, mit DF7YG
   
DF6VQ am Fernschreiber Die Herrichtung der neuen Clubräume erforderte von den OV-Mitgliedern enormen persönlichen Arbeitseinsatz und finanzielle Opferbereitschaft.
   
Am 28. August 1982 wurde das neue OV-Heim in Anwesenheit von Herrn Oberbürgermeister Wolfgang Röken (Träger der Distriktsehrennadel) und Vertretern der beteiligten Fachämter der Stadt Gladbeck sowie der Schulleitung feierlich eingeweiht. Der neue große Versammlungsraum
   
Der neue Versammlungsraum aus einer anderen Perspektive OB Röken konnte selbst den von der Stadt gestifteten Rotor für die KW-Antenne in Betrieb nehmen.
   
Zurück Die nächsten Jahre Partnerschaften Weiter

 
Aktuelles
Das Rundschreiben 2/2018 liegt vor:
  • Protokoll der JHV 2018
  • Der OV-Vorstand wurde neu gewählt
mehr...

Terminkalender 2018
mehr...


 
 
© 2018 Deutscher Amateur-Radio-Club e.V. | Login | Impressum | Kontakt- und Supportformular | Online Formulare | FAQ | Suche w7400cms