Startseite   Aktuelles   Einsteiger   DARC-Info   Funkbetrieb   CQ DL   DARC Verlag  
  Startseite  >   Distrikt Ruhrgebiet  >   Ortsverband Gladbeck   >  Ältere Rundschreiben  >  Jahrgang 1998  >  RundMail 2/1998   23.09.2020 - 18:09:15  
 
Navigation
Ortsverband Gladbeck
Aktuelles aus L03
cq-L03
Unser OV in der Presse
Lizenzkurs
Terminkalender
Etwas über uns
Update OV-Chronik
DX-Expeditionen
Kid's Days
Unsere Fotoalben
Ältere Rundschreiben
Jahrgang 2018
Jahrgang 2017
Jahrgang 2016
Jahrgang 2015
Jahrgang 2014
Jahrgang 2013
Jahrgang 2012
Jahrgang 2011
Jahrgang 2010
Jahrgang 2009
Jahrgang 2008
Jahrgang 2007
Jahrgang 2006
Jahrgang 2005
Jahrgang 2004
Jahrgang 2003
Jahrgang 2002
Jahrgang 2001
Jahrgang 2000
Jahrgang 1999
Jahrgang 1998
RundMail 3/1998
Berichte DX-reisen
DARC-Link DL0GL.de
Internet-Start
Nachtrag RS2
RundMail 2/1998
RundMail 1/1998


Obligatorisch
Kontakt mit uns
Impressum
Datenschutzerklärung


 

??.07.1998 - Rundschreiben 2/1998

Liebe Mitglieder und Freunde des OV Gladbeck,

Informationsabend:

die EMV/EMVU-Problematik ist zur Zeit in aller Munde, so daß auch wir in L03 nicht daran vorbei können. Daher lade ich heute zu einem Informationsabend zu dieser Thematik ein. Er findet am Freitag, 14. August 1998, um 20:00 Uhr, im Clubheim statt.

Der Abend wird von DK6QW gestaltet, der sich zusammen mit DL3YAP um den Bereich EMV/EMVU in unserem Ortsverband kümmert. Er hat an einem Fortbildungsseminar des Distriktes Ruhrgebiet teilgenommen und will seine Erfahrungen an die OV-Mitglieder weitergeben. Die beigefügten Informationen stammen ebenfalls von ihm. Das Thema ist für jeden aktiven Funkamateur wichtig, so daß ich eine Teilnahme an diesem Abend für sehr sinnvoll halte. Auch Interessenten aus Nachbar-Ortsverbänden sind herzlich willkommen.

Neue Schlüssel für den Fielddayplatz in Gahlen:

Die alten Schlüssel können vernichtet werden, da das Schloß defekt ist. Wer auch in Zukunft einen Schlüssel haben möchte, kann ihn für DM 5,-- im Club bekommen. Ich will auch die Gelegenheit nutzen, die Liste der Schlüsselinhaber zu "bereinigen", denn etliche Leute sind inzwischen nicht mehr Mitglied in L03 oder interessieren sich seit Jahren nicht für den Fielddayplatz. Wer einen neuen Schlüssel in Empfang nimmt, sollte sich auch verpflichtet fühlen, bei der Instandhaltung des Platzes nach seinen Möglichkeiten mitzuhelfen.

Fuchsjagd:

Am Sonntag, 23. August 1998, richtet der OV Gladbeck die zweite Fuchsjagd des Distriktes Ruhrgebiet für das Jahr 1998 aus. Ausgangspunkt ist der Fielddayplatz in Gahlen. Informationen in der CQ-DL oder im Club; der ARDF-Referent des Distriktes, DL4YEV, ist mittlerweile Mitglied in unserem OV.

Lehrgang für Klasse 3:

Wir hatten geplant, nach den Sommerferien einen Lehrgang für die neue Genehmigungsklasse 3 zu starten. Obwohl das Ausbilderteam bereit steht, müssen wir noch warten. Der inzwischen herausgekommene und von uns beschaffte Fragen- und Antwortenkatalog ist in dieser Form nicht zu verwenden. Die Führung des DARC macht sich bei der Reg TP für eine Überarbeitung und Anpassung an eine Einsteiger-Lizenzklasse stark. Sobald die Prüfungsbedingungen endgültig geklärt sind, können wir loslegen. Wer Kandidaten für einen solchen Lehrgang kennt, mache sie bitte darauf aufmerksam. Man darf ja immerhin mit Klasse 3 in allen Betriebsarten mit 10 W auf 2 m und 70 cm arbeiten.

Sonder-Dok "30 GL":

Bekanntlich hatte DL0GL im Monat Juni anläßlich des 30jährigen Bestehens der Lizenz einen Sonder-Dok. Die Aktion hat großen Anklang gefunden. Mehrere tausend QSO's sind gelaufen, für die QSL's mit Sonder-Dok-Stempel geschrieben wurden. Das zum Jubiläum von DL0GL am 13.06.98 in Gahlen durchgeführte Ham-Fest mit Fahrradtour und Kinderspielen fand großes Interesse.

Clubleben:

Die Beteiligung an den Veranstaltungen in L03 ist sehr positiv zu beurteilen. Der zusätzlich eingerichtete Clubabend am Dienstag wird gut angenommen, trotzdem hat der Freitag nicht gelitten. Über zahlreichen Besuch und - nicht zuletzt durch die Preiserhöhung im Club - gestiegene Einnahmen freut sich besonders der Kassierer. Wir konnten dadurch einige Projekte wie z. B. ein neues Aggregat, die Renovierung der Clubräume oder QSL-Karten für DL0GL finanzieren, ohne ans "Eingemachte" zu müssen. Das darf uns aber nicht darüber hinwegtäuschen, daß der gesamte Gerätepark an der Clubstation im Laufe der Zeit mehr und mehr veraltet ist und in Zukunft Stück für Stück auf einen modernen Stand gebracht werden muß. Das geht sicherlich nicht von heute auf morgen, aber wir müssen daran arbeiten; nicht zuletzt im Hinblick auf die vielen Wettbewerbe, die wir mit gutem Erfolg bestreiten, jedoch fast ausschließlich nur noch mit Geräten, die einzelne Mitglieder zur Verfügung stellen.

Der OV Gladbeck hat z. Z. 90 Mitglieder. Im Mai erreichte mich die traurige Nachricht, daß Charlotte Krengel (XYL vom DJ8JM) nach schwerer Krankheit verstorben ist; sie war seit 01.01.82 Mitglied im OV. Neu in L03 sind Peter, DL4YEV, und Heinz, DH7IQ. SWL Willi Gressog hat im April die Lizenzprüfung bestanden und ist mit dem Rufzeichen DG7WG qrv. Malte, ex DG1YTM, hat nach Ablegen der Morseprüfung jetzt das Call DL1YTM. Auch Karl-Heinz, ex DG3JB, aus L10 (Lehrgangsteilnehmer bei uns) konnte aufstocken und ist jetzt DJ3EJB. Somit hat unser "CW-Nachsorgekurs" doch bei einigen den Grundstein für eine Klasse-1-Lizenz gelegt. Heinz, DH7IQ, hatte kurz vor dem Eintritt in L03 ebenfalls seine CW-Prüfung geschafft (vorher DG7YIQ).

Pünktlich zum 30. Geburtstag von DL0GL haben wir im OV ein Ausbildungsrufzeichen erhalten. Es lautet DN2QG, und die ersten QSO's sind gleich beim Fieldday in Gahlen gelaufen. Für DN2QG zeichne ich verantwortlich, da ein Club kein Ausbildungsrufzeichen bekommen kann. Es ist für die Dauer von zwei Jahren erteilt und steht uns bei zukünftigem Ausbildungsbetrieb zur Vermittlung von Betriebstechnik zur Verfügung.

Wir haben immer noch einige Exemplare der Distrikts-Chronik zum Preis von DM 15,-- anzubieten. Darin wird die 50jährige Geschichte des Distriktes Ruhrgebiet beleuchtet, auch ein großer Beitrag über unseren OV ist enthalten.

So, damit ist es genug für heute, bitte auch die Anlage lesen !
vy 73 - Marvin, DL2VB, OVV L03


 
Aktuelles
70 Jahre DARC
  • Eine E-Mail von Carmen, DM4EAX

Pfeil rechts mehr

 
 
© Deutscher Amateur-Radio-Club e.V. | Kontakt- und Supportformular Mgl. L03 | w7400cms
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.    Mehr erfahren