Startseite   Aktuelles   Einsteiger   DARC-Info   Funkpraxis   CQ DL   DARC Verlag  
  Startseite  >   Distrikt Ruhrgebiet  >   Ortsverband Gladbeck   >  Ältere Rundschreiben  >  Jahrgang 2017  >  Rundmail 3/2017    
 
Navigation
Ortsverband Gladbeck
Aktuelles aus L03
Unser OV in der Presse
Update OV-Chronik
Terminkalender
Etwas über uns
DX-Expeditionen
Kid's Days
Unsere Fotoalben
Ältere Rundschreiben
Jahrgang 2017
Rundmail 12/2017
Rundmail 11/2017
Rundmail 10/2017
Rundmail 9/2017
Rundmail 8/2017
Rundmail 7/2017
Rundmail 6/2017
Rundmail 5/2017
Rundmail 4/2017
Rundmail 3/2017
Rundmail 2/2017
Rundmail 1/2017
Jahrgang 2016
Jahrgang 2015
Jahrgang 2014
Jahrgang 2013
Jahrgang 2012
Jahrgang 2011
Jahrgang 2010
Jahrgang 2009
Jahrgang 2008
Jahrgang 2007
Jahrgang 2006
Jahrgang 2005
Jahrgang 2004
Jahrgang 2003
Jahrgang 2002
Jahrgang 2001
Jahrgang 2000
Jahrgang 1999
Jahrgang 1998
Kontakt mit uns
Impressum
Datenschutzerklärung
Rundspruch
Nordrhein und Ruhrgebiet
Neues Design
Zum *.mp3-Service

 

Rundschreiben 3 / 2017

Hallo zusammen,

nachfolgend schlechte und gute Nachrichten aus unserem Ortsverband:

Sterbefall in L03

Die schlechte Nachricht: Unser Mitglied Peter Lachstaedter, DG3YE, ist leider am 7. Februar im Alter von fast 90 Jahren verstorben. Peter ist seit 40 Jahren in unserem OV und sollte eigentlich bei der Jahreshauptversammlung vor zwei Wochen auch dafür geehrt werden, konnte aber nicht teilnehmen. Wir wollten ihm die Urkunde und Ehrennadel persönlich überreichen; leider ist es nicht mehr dazu gekommen, weil Peter während der Kurzzeitpflege in einem Seniorenheim verstorben ist.

Neues Gastmitglied in L03

Nun eine gute Nachricht: Wie schon im Protokoll der JHV erwähnt, haben wir seit dem 1. Februar Sebastian Ilaender, DO7SI, als Gastmitglied in L03. Inzwischen ist die Mitgliedschaft auch in der aktuellen Mitgliederliste aus Baunatal bestätigt. Wir hoffen sehr, dass es Sebastian bei uns gefällt und dass er anschließend auch dauerhaft Mitglied in L03 bleibt. Damit haben wir zur Zeit 54 Mitglieder und ein Gastmitglied im OV.

UKW-Contest am ersten März-Wochenende

Die UKW-Contestsaison beginnt in zwei Wochen, also am 4./5.03.2017. Traditionell nimmt DL0GL auf 2 m an den UKW-Wettbewerben teil. Ich bitte um Rückmeldung, wer mitmacht und ob wir ein Team zusammen bekommen. Ich bitte auch um Rückmeldung, wer vielleicht das ganze Wochenende in Gahlen verbringen wird.

Hape, DL1XW, hat sich bereit erklärt, die Clubstation nach Gahlen zu bringen. Die Station funktioniert ja seit vielen Jahren technisch einwandfrei, jedoch sind wir damit und vor allem mit unserer alten Betriebstechnik nicht auf modernem Stand, was die Ergebnisse der letzten Jahre zeigen. Könnten wir etwas Neues ausprobieren? Wer Ideen hat und sie auch umsetzen kann, bitte melden! Auch das bisher vom Auswerter DL5NAH verwendete sehr praktische Logeinsendeverfahren funktioniert so nicht mehr. In Zukunft müssen Logs im edi-Format im Internet hochgeladen werden. Ich habe allerdings vom neuen Auswerter DF4ZL die Zusage, dass er mein Easycontest-Textformat auch akzeptiert und konvertiert.

Russian DX Contest

Zwei Wochen später, also am 18./19. März, findet der Russian DX Contest statt. Daran nimmt DL0GL auch schon seit Jahren regelmäßig teil, so auch dieses Mal. Wer Interesse am Mitfunken hat, möge sich bitte schon mal den Termin vormerken.

vy 73 - Marvin Kamrath, DL2VB, OVV L03


 
Aktuelles
Das Rundschreiben 13/2018 liegt vor:
  • Arbeiten auf dem Fieldday-Platz
  • Spendenaufruf
  • Platzierung 2m Contest
  • Geplanter Lizenzkurs
  • CW-Kurs
  • Komi Ruhrgebiets Aktivitätskontest
mehr...

Update OV-Chronik
hier entlang

Terminkalender 2018
mehr...


 
 
© 2018 Deutscher Amateur-Radio-Club e.V. | Login | Impressum | Kontakt- und Supportformular | Online Formulare | FAQ | Suche w7400cms