Startseite   Aktuelles   Einsteiger   DARC-Info   Funkbetrieb   CQ DL   DARC Verlag  
  Startseite  >   Distrikt Ruhrgebiet  >   Ortsverband Gladbeck   >  Ältere Rundschreiben  >  Jahrgang 2018  >  Rundmail 3(2018   20.08.2019 - 18:08:07  
 
Navigation
Ortsverband Gladbeck
Aktuelles aus L03
Unser OV in der Presse
Lizenzkurs 2019
Terminkalender 2019
Etwas über uns
Update OV-Chronik
DX-Expeditionen
Kid's Days
Unsere Fotoalben
Ältere Rundschreiben
Jahrgang 2018
Rundmail 14/2018
Rundmail 13/2018
Rundmail 12/2018
Rundmail 11/2018
Rundmail 10/2018
Rundmail 9/2018
Rundmail 8/2018
Rundmail 7/2018
Rundmail 6/2018
Rundmail 5/2018
Rundmail 4/2018
Rundmail 3(2018
Rundmail 2/2018
Rundmail 1/2018
Jahrgang 2017
Jahrgang 2016
Jahrgang 2015
Jahrgang 2014
Jahrgang 2013
Jahrgang 2012
Jahrgang 2011
Jahrgang 2010
Jahrgang 2009
Jahrgang 2008
Jahrgang 2007
Jahrgang 2006
Jahrgang 2005
Jahrgang 2004
Jahrgang 2003
Jahrgang 2002
Jahrgang 2001
Jahrgang 2000
Jahrgang 1999
Jahrgang 1998

Rundspruch
Nordrhein und Ruhrgebiet
Neues Design
Zum *.mp3 Service

Obligatorisch
Kontakt mit uns
Impressum
Datenschutzerklärung


 

Rundschreiben 3 / 2018

Hallo liebe Freunde in L03!

Wie Ihr wißt, fand gestern im Rahmen der Jahreshauptversammlung die Neuwahl des Vorstandes statt.

Marvin, der insgesamt 32 Jahre lang die Geschicke des OV Gladbeck federführend mitgestaltet hat, wurde mit einer Ehrung des Vorstandes des DARC bedacht, die vom DV Georg Overhoff, DH0EAV, stellvertretend überreicht wurde. Dieser überreichte dann auch Ehrennadeln für Barbara, DD1QZ, und Jörg, DL3QQ für ihre langjährigen Tätigkeiten für den OV Gladbeck. Im Anschluß daran fanden die Neuwahlen statt, mit deren Ergebnis ich so nicht gerechnet hätte! Ich darf mich, auch im Namen meiner Vorstandskollegen, für das von den Anwesenden entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Wir werden unser Möglichstes dazu beitragen, daß der OV Gladbeck auch weiterhin mit Leben erfüllt bleibt.

Von uns Allen haben Marvin und Barbara noch weiter Ehrungen erhalten, u.A. eine Kurzreise, die die beiden in die Fahrzeugmuseen von Porsch und Daimler-Benz in Stuttgart führen wird. Ein ausführlicher Bericht wird demnächst auf der Homepage des OV Gladbeck zu finden sein. Bestimmt lohnt es sich auch, den morgigen Rundspruch zu hören, dort wird Werner, DL4YBZ sicher einen kurzen Bericht zum gestrigen Tag verlesen.

Der neue OV-Vorstand setzt sich zusammen aus:

Hans-Peter Laps (Hape), DL1XW, OVV
Knut Lambert, DF9QA, stv. OVV
Detlef Nabrotzki, DK3QZ, Beisitzer,
Thomas Linke, DD0CC, Kassierer,
Marcus Busch, DL1EKC, Technischer Referent

Die QSL-Vermittlung werde ich in Personalunion weiterhin in Händen halten.

Ich darf nochmals meinen herzlichen Dank für Euer Vertrauen ausdrücken, und hoffe auf weiterhin rege Beteiligung an den OV-Abenden, aber auch an den anderen Projekten, wie z.B. Bastelgruppe, Funkplatz Gahlen, OV-Heim, Antennen im OV-Heim, um nur einige zu nennen.

Als erste Neuerung möchte ich regelmäßigen offiziellen OV-Abend einführen. Dieser wird am letzten Freitag eines jeden Kalendermonats stattfinden, jeweils ab 19 Uhr Ortszeit. Meine Vorstandskollegen und ich werden versuchen dort regelmäßig anwesend zu sein. Es können in diesem Rahmen Wünsche, Anregungen, aber auch Beschwerden geäußert werden, und wir als OV-Vorstand werden uns der Problematik annehmen.

Sollten bereits jetzt Anregungen, Wünsche oder Kritik bei Euch aufgelaufen sein, denen Ihr Euch unbedingt entledigen wollt, dann sind wir für Euch jederzeit ansprechbar.

Abschließend möchte ich Euch Allen noch ein schönes Wochenende wünschen, mit dem Hinweis darauf, daß am ersten Märzwochenende, also am 3. und 4. März, der erste UKW-Kontest des Jahres läuft, den wir wie immer aus Gahlen mitmachen werden. Dieses Mal probieren wir etwas Neues, und sind gespannt auf die Resultate. Wer daran teilnahemn möchte, braucht sich nur bei mir oder einem der anderen Vorstandskollegen zu melden.

VY 73/55
Euer OVV
Hape, DL1XW


 
Aktuelles
August 2019
  • Online-Morsekurs
  • 30 Jahre Republik KOMI

Pfeil rechts mehr

 
 
© Deutscher Amateur-Radio-Club e.V. | Kontakt- und Supportformular Mgl. L03 | w7400cms
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.    Mehr erfahren