Startseite   Aktuelles   Einsteiger   DARC-Info   Funkbetrieb   CQ DL   DARC Verlag  
  Startseite  >   Distrikt Ruhrgebiet  >   Ortsverband Gladbeck   >  Ältere Rundschreiben  >  Jahrgang 2018  >  Rundmail 4/2018   26.05.2019 - 04:05:03  
 
Navigation
Ortsverband Gladbeck
Aktuelles aus L03
Unser OV in der Presse
Lizenzkurs 2019
Terminkalender 2019
Etwas über uns
Update OV-Chronik
DX-Expeditionen
Kid's Days
Unsere Fotoalben
Ältere Rundschreiben
Jahrgang 2018
Rundmail 14/2018
Rundmail 13/2018
Rundmail 12/2018
Rundmail 11/2018
Rundmail 10/2018
Rundmail 9/2018
Rundmail 8/2018
Rundmail 7/2018
Rundmail 6/2018
Rundmail 5/2018
Rundmail 4/2018
Rundmail 3(2018
Rundmail 2/2018
Rundmail 1/2018
Jahrgang 2017
Jahrgang 2016
Jahrgang 2015
Jahrgang 2014
Jahrgang 2013
Jahrgang 2012
Jahrgang 2011
Jahrgang 2010
Jahrgang 2009
Jahrgang 2008
Jahrgang 2007
Jahrgang 2006
Jahrgang 2005
Jahrgang 2004
Jahrgang 2003
Jahrgang 2002
Jahrgang 2001
Jahrgang 2000
Jahrgang 1999
Jahrgang 1998

Rundspruch
Nordrhein und Ruhrgebiet
Neues Design
Zum *.mp3 Service

Obligatorisch
Kontakt mit uns
Impressum
Datenschutzerklärung


 

Rundschreiben 4 / 2018

Liebe Funkkollegen im OV GLadbeck!

Das Wichtigste vorweg: Am kommenden Karfreitag, 30.03.2018, wird der Clubabend nicht stattfinden. Unser geplanter offizieller OV-Abend ist dann eine Woche später, am 6.April 2018, ab 19 Uhr.

Das Jahr hat ziemlich turbulent begonnen, und wie Ihr alle vielleicht mitbekommen habt, hat uns "Friederieke" antennenmäßig ziemlich gebeutelt. Beide Spiderbeams sind beschädigt und warten auf Restauration. Die Teile sind bestellt, und es ist geplant daß wir bis zum CQWPX CW Ende Mai wieder beide Antennen funktionsfähig haben. Unseren UKW-Antennen ist Gott sei Dank nichts passiert, sodaß wir in einer kleinen Aktion das zu lange Kabel gegen ein passendes ausgewechselt haben, und den defekten Vorverstärker demontiert haben.

Es stellte sich im März-Kontest heraus, daß wir auch ohne Vorverstärker auskommen, und ein guter 12. Platz bei den eingereichten Ergebnissen bestätigt unseren Eindruck. Leider hatten wir mit der benutzten PA ein kleines Problem, sodaß nach ungefähr zwei Dritteln der Zeit die Clubendstufe angeschlossen wurde. Anfang Mai (5./6. Mai) ist der nächste UKW-Kontest, dort werden dann bestimmt auch wieder mehr Stationen im Angebot sein. Es macht richtig Spaß mit den neuen Antennen zu funken, und vielleicht überlegt sich ja der Eine oder Andere, ob er(oder sie!) uns nicht zumindest für ein oder zwei Stunden unterstützen kann.

Ständige Unterstützung in Sachen Clubmeisterschaft, obwohl wir dort in diesem Jahr nicht aktiv teilnehmen, erfahren wir durch Uwe, DL2YAK. Er ist mit DL0GEO in jedem UKW-Kontest auf 2m und auch im Ruhrgebiets-Kontest und Komi-Kontest immer dabei. Uwe nimmt auch an vielen anderen kleineren Kontesten teil, und trägt so zur Verbreitung von L03 bei.

Was passiert im Clubheim?

In den Clubräumen hat sich auch etwas verändert; so wurde die alte Leinwand gegen eine neue ausgetauscht, und die bisherige "Bastelecke" wurde zu einer "Bastelinsel" umfunktioniert. Jetzt können auch mal mehr als zwei Leute gleichzeitig löten, oder etwas zusammenbauen.

Abschließend möchte ich mich für die Mitarbeit in Gahlen und während meiner Abwesenheit im Club bei den entsprechenden OMs bedanken. Dies zeigt mal wieder, daß uns nur Teamwork weiterbringt.

Ich wünsche Euch allen ein frohes Osterfest mit Euren Familien und hoffe auf bald!

VY73
Hape, DL1XW




L03 in der Presse
Artikel WAZ Gladbeck vom 13.02.2018
Zeitungsbericht WAZ Gladbeck vom 13.02.2018

Geehrte Mitglieder in L03
Geehrte Mitglieder in L03:
(vlnr) Jörg, DL3QQ - Marvin, DL2VB - Barbara, DD1QZ


 
Aktuelles
Rundmail Mai 2019
  • CQWPX und Action in Gahlen
  • UKW-Kontest von Anfang Mai
  • Vertretung für DL0GEO/p
  • OV-Info vom DARC
  • Nächster OV-Abend und Lehrgang

Pfeil rechts mehr

 
 
© Deutscher Amateur-Radio-Club e.V. | Kontakt- und Supportformular Mgl. L03 | w7400cms
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.    Mehr erfahren