Startseite   Aktuelles   Einsteiger   DARC-Info   Funkbetrieb   CQ DL   DARC Verlag  
  Startseite  >   Distrikt Ruhrgebiet  >   Ortsverband Gladbeck   >  Ältere Rundschreiben  >  Jahrgang 2005  >  RundMail 9/2005   03.03.2021 - 01:03:26  
 
Navigation
Ortsverband Gladbeck
Aktuelles aus L03
cq-L03
Unser OV in der Presse
Lizenzkurs
Terminkalender
Etwas über uns
Update OV-Chronik
DX-Expeditionen
Kid's Days
Unsere Fotoalben
Ältere Rundschreiben
Jahrgang 2018
Jahrgang 2017
Jahrgang 2016
Jahrgang 2015
Jahrgang 2014
Jahrgang 2013
Jahrgang 2012
Jahrgang 2011
Jahrgang 2010
Jahrgang 2009
Jahrgang 2008
Jahrgang 2007
Jahrgang 2006
Jahrgang 2005
RundMail 11/2005
RundMail 10/2005
RundMail 9/2005
RundMail 8/2005
RundMail 7/2005
RundMail 6/2005
RundMail 5/2005
RundMail 4/2005
RundMail 3/2005
RundMail 2/2005
RundMail 1/2005
Jahrgang 2004
Jahrgang 2003
Jahrgang 2002
Jahrgang 2001
Jahrgang 2000
Jahrgang 1999
Jahrgang 1998


Obligatorisch
Kontakt mit uns
Impressum
Datenschutzerklärung


 

02.09.2005 - Rundschreiben 9/2005

Hallo zusammen,

an den kommenden beiden Wochenenden laufen wieder wichtige Conteste, an denen wir teilnehmen wollen:

Dieses Wochenende (03./04.09.2005) ist der IARU Region 1 UKW Contest auf 2 m. DL0GL/p wird von Gahlen aus teilnehmen. Ihr erinnert Euch, daß wir im Juli einen hervorragenden 12. Platz mit ca. 147.000 Punkten belegt haben. Können wir dieses Ergebnis noch toppen? Wir brauchen noch OPs, bisher ist die Mannschaft noch sehr klein. Wer macht mit? Ich bitte um Rückmeldung, möglichst mit ungefährer Uhrzeit, wann Ihr könnt. Der Contest geht von Samstag, 14.00 Uhr, bis Sonntag, 14.00 Uhr UTC, also 16.00 Uhr Ortszeit.

Am Wochenende danach, also vom 10. bis 11. September, läuft der WAEDC in SSB auf KW. Es ist einer der größten und auch anspruchsvollsten Conteste des Jahres (es ist der Wettbewerb mit den QTCs!). Er geht über 48 Stunden von Freitag Nacht, 00.00 Uhr, bis Sonntag Nacht, 24.00 Uhr UTC. Wir haben auf dem Fielddayplatz gute Antennenvoraussetzungen, und technisch sind wir mit der neuen KW-Endstufe und dem TS-850 auch gut ausgerüstet. Also auch ein Anreiz, sich dem WAE zu stellen. Hierfür benötigen wir ebenfalls noch OPs. Wer traut sich und macht mit? Ich bitte um Rückmeldung.

Für unsere Quad in Gahlen konnten wir inzwischen einen sehr stabilen und tragfähigen Rotor beschaffen, der noch montiert werden muß. Vielleicht läßt sich das auch während der nächsten Wochenenden erledigen. Auch hierfür brauchen wir Helfer. Wer kann mit anpacken? Wir werden an beiden kommenden Wochenenden ab Freitag Nachmittag mit einer Crew draußen sein. Wer sich anschließen möchte: Herzlich willkommen!

vy 73 - Marvin Kamrath, DL2VB, OVV L03


 
Aktuelles
70 Jahre DARC
  • Eine E-Mail von Carmen, DM4EAX

Pfeil rechts mehr

 
 
© Deutscher Amateur-Radio-Club e.V. | Kontakt- und Supportformular Mgl. L03 | w7400cms
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.    Mehr erfahren